Freitag, 4. Januar 2008

Wer steckt hinter munichmap?

Als Gymnasiast befinde ich mich in der Kursphase der Kollegstufe und erstelle im Rahmen meines Leistungs-kurses Wirtschaft und Recht eine Facharbeit mit dem Titel „Konzept einer immobilienvermittelnden Webseite für den Großraum München - wirtschaftliches Potenzial und Mittel zur Analyse“.

Ziel dieser Facharbeit ist die Erstellung und Durchführung eines Konzeptes für eine Internetpräsenz, auf der Immobilien für den Münchner Großraum vermittelt werden (munichmap.de). Aus diesem Grund errichte ich eine übergreifende Datensammlung von Immobilien in München. Die gesammelten Daten werden im Rahmen der Webseite Immobiliensuchenden zur Verfügung gestellt. Der Schwerpunkt der Webseite liegt auf Benutzerorientiertheit, die einerseits durch ein übergreifendes Immobilienangebot, sowie andererseits durch übersichtliche Darstellungsweise auf einer Google Maps Landkarte erreicht wird.
Auf dieser dynamischen Landkarte hat der Benutzer so die Möglichkeit, sich einen visuellen Überblick über das Immobilienangebot zu machen.

Soweit die Rahmenhandlung. - munichmap.de hat jedoch eine Eigendynamik entwickelt, und ist im Laufe der Monate zu einem Projekt geworden, das ich nicht als Facharbeit ansehe, sondern als ein innovatives und prestigeträchtiges Projekt, in welches es wert ist, Freizeit und Kraft zu investieren... cheers.

1 Kommentar:

Alexander hat gesagt…

Hallo! Ihre Seite gefällt mir, ich werde sie weiterempfehlen. Vor allem die Suchmaske finde ich sehr gelungen, in Usability kaum zu toppen.